Kennt ihr rice?

Hallo liebe GlitzerFAMILY❣

Irgendwie hab ich das Gefühl, dass ich diese Woche einen besonders bunten 🌈Start brauche…. ich hab so einiges diese Woche auf dem Programm und hoffe, dass alles fein läuft.🙏

Vielleicht bin ich auch ein kleines bisschen wehmütig, dass unsere liebe MIRANDA 😍 heute wieder zurück nach Cebu fliegt 😢 irgendwie ist es immer toll zu wissen, dass sie in der Nähe ist…..

Gerade deshalb hab ich heute meinen 💗Lieblingsbecher💗 rausgekramt – mit extra großem Herz❤ drauf – und da bin ich auf die Idee gekommen, Euch einfach mal die Firma RICE aus Dänemark vorzustellen, von der wir im hanni’s seit letzter Woche ganz, ganz viel neue Sachen bekommen haben.

https://www.ricebyrice.com

🌈 rice – people care – we care 💗

Nicht jeder (so wie mein Mann) mag es, aus Melaminbechern zu trinken – ich hingegen liebe das und finde es auch gerade praktisch, wenn man chaotische Mini-Männer im Haus hat. So hab ich mir immer hin und wieder mal einen rice-Becher gekauft. Ich mag das Design so gerne, weil es einfach bunt ist und immer gute Laune macht – ja und es ist super robust.

Auf jeder Messe (meist auf der AMBIENTE in Frankfurt) bin ich dann um den absolut knalligen rice-Stand herumgetigert und wie gerne hätte ich jedes Mal direkt „zugeschlagen“, aber ich war so unsicher, ob das die richtige Marke für uns im hanni’s ist. Meine beiden Berater, Decoris und Sascha, waren (wie fast immer🙄) einer Meinung und haben mich vertröstet: „Denk nochmal drüber nach, kannst ja von zu Hause aus bestellen… oder beim nächsten Messebesuch!“

Klar wusste ich, dass das ein absolutes NEIN😣 war, aber so nett verpackt, tut das dann nicht ganz so weh.

In diesem Jahr, als wir im Februar zur Messe gefahren sind, hab ich den beiden dann einen Deal vorgeschlagen: „So, wir gehen zu allererst zu rice und ich bestelle, alles, was ich mag! ….und den Rest bestimmt ihr! Und ich mische mich gar nicht mehr ein und bestelle auch keine Teelichter mehr (man weiß ja mittlerweile, wie man es machen muss….)

Gleich auf dem Stand sind wir zu Bine🐝 – eine ganz liebe – und wie alle rice-Girls absolut zauberhaft-bunt-gekleidete – junge Frau, die rice liebt und lebt. Sascha hat sich etwas zurück genommen und Decoris und ich haben dann losgelegt. Gerade was die Küchenutensilien angeht, war es schon gut, dass ich da auf Decoris als erfahrene Köchin zählen konnte (ehrlich gesagt, hab ich teilweise gar nicht erkannt, was für was denn zu verwenden war).

Nach der Bestellung bei rice war dann auch mein Bestellbudget aufgebraucht, aber das war mir egal. Ich hatte Spass und war total happy!!! ⭐ENDLICH BALD MEINS!⭐

Nach etwa zwei Wochen kam dann die Bestellung im Laden an wir alle waren total begeistert und es hat sich gezeigt, dass doch viel mehr Leute rice schon kennen, als ich dachte. Nun ist mittlerweile ein halbes Jahr vergangen und ich bin total froh damit.

Heimlich (sorry nochmal Saschi💋) hab ich mich mit Bine🐝 in Köln verabredet und mit ihr ne Grossbestellung aufgegeben – inklusive wunderschönem grossen pinkfarbenen Ohrensessel – I LOVE IT.💗💗💗💗💗💗💗💗💗

Das ist jetzt knappe zwei Wochen her und schwups ist schon alles bei uns im hanni’s dekoriert. Alles ist jetzt pinky-blinky – ein absoluter Mädchentraum.

Ich hab ganz viele Fotos für Euch gemacht, wo ihr seht, wie toll jetzt unser Eingangsbereich im hanni’s aussieht:

Im hanni´s kann man jetzt richtig auf 🌈rice – Entdeckungsreise gehen. Schaut selbst:

💖tolle Körbe zum Einkaufen oder ein Korbhaus mit Gesicht um „aufzuräumen und alles zu verstecken“💖

 

💖buntes Geschirr für einen „gut gelaunten Tisch“💖

     

💗kleine Aufmerksamkeiten für die „Liebeserklärung für Zwischendurch“💗

💗und ganz viel für „LA VIE EN ROSE“💗

So, dann Euch allen (und mir auch) einen guten Start in eine hoffentlich positive Woche.

Habt’s fein – Eure CONSTI 💗

P.S. …morgen ist nochmal rice dran, dann berichte ich Euch über unsere Etageren….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.