KONPLOTT is handmade

Guten Abend liebe GlitzerFAMILY❣️

 

Heute schreibe ich Euch mal zu etwas ungewohnter Zeit, denn der Tag hat heute Morgen schon so früh begonnen, dass ich erst jetzt dazu komme.

?

In meiner unmittelbaren Glitzerfamilie gibt es heute zwei Geburtstagskinder: meine Tatjana aus dem hanni’s ⭐️ die ich Euch schon vorgestellt hatte ♥️ und UNSERE Lelli von KONPLOTT…. OK, Lelli ist eigentlich nicht UNSERE Lelli, sondern die von MIRANDA??

?

Tja, und deshalb gratuliere ich diesen beiden Lieblingsmenschen heute hier über den Blog ??und ich möchte die Gelegenheit nutzen und Euch Lelli etwas näher vorzustellen.

?

Für uns in den Läden ist Lelli eine sehr, sehr wichtige Ansprechpartnerin, die sich um sehr vieles in der KONPLOTT Zentrale in Lux kümmert. Zu ihren wichtigsten Aufgaben gehören die Kundenbestellungen ??‍♀️ tja, liebe KONPLOTTis nicht wir KONPLOTTfeen vor Ort sind es, die Eure Wünsche erfüllen, sondern Lelli und das Rosport-Team um sie herum. ??‍♀️wir können leider gar nicht zaubern ? aber Lelli kann das ♥️?

?

Lelli heißt mit „bürgerlichem Namen“ Jutta (so streng wie sich das anhört, ist sie selten – nur, wenn wir schon mal was „versemmeln“…. also quasi hin und wieder… ?)….dann kommt der Anruf, der meist beginnt: „Fräuleinchen….ich hab Dir doch schon mal gesagt…..“ aber Lelli kann einem nie lange böse sein, den  sie ist ein ganz, ganz lieber Mensch.

?

Sie ist schon seit 25 Jahren ein echter KONPLOTTi – mit Leib und Seele – und sie hat noch zur Anfangszeit gemeinsam mit unserer Queen ?? KONPLOTT Schmuck von Hand gemacht. Gerade in den Anfangsjahren haben die beiden sehr viel zusammen erlebt – ich liebe es, Ihnen zuzuhören, wenn sie davon erzählen…

?

Hin und wieder stellt Lelli mit ihrem „Mini-Museum“ vor, wie ein KONPLOTT Schmuckstück von HAND ? produziert wird. Ich bin immer absolut beeindruckt!

Beginnennd mit MIRANDA‘s Entwurf (NUR unsere Queen designed und vergibt den Kollektionsnamen‼️‼️‼️) wird eine Liste mit vielen Komponenten erstellt (50 Einzelteile aus verschiedenen Ländern sind keine Seltenheit) und dann geht es los:

Ich denke, man kann es gar nicht oft genug sagen und ZEIGEN, wie ein solch wunderbares Designerschmuckstück entsteht – jeden Morgen stehe ich im Laden und finde es unfassbar, dass all diese wunderbaren Stücke NUR durch MIRANDA‘s Inspirationen entstehen – handgemacht von unseren Kolleginnen auf Cebu – wo Lelli auch mehrere Monate gelebt und gearbeitet hat.

?

Wie spannend der Weg von einem einfachen Drath zu einem KONPLOTT Schmuckstück ist, wird Euch Lelli sicher bald mal wieder präsentieren.

So wie auf Beate‘s Tauschbörse in Trier☝?

?

oder auf unserem ?? Glitzerabend an Weihnachten in Koblenz….

So, ihr Lieben…. jetzt habt ihr einen klitzekleinen Eindruck, wie aufwendig MIRANDA‘s Kreationen produziert werden – einfach beeindruckend ?

 

Ich wünsch Euch einen schönen Abend ⭐️ Wir lesen uns morgen wieder.

Habt‘s fein – Eure CONSTI ?

 

P.S. ….vielleicht ist Lelli mit ihrer Präsentation am 1.12.17 bei unserem Cockailabend dabei – ihr auch????? ♥️♥️♥️♥️

Ich glaube, man merkt deutlich, dass Lelli viel mehr als „nur“ eine Kollegin für mich ist….♥️….sie ist einfach ein ganz liebenswerter Mensch…. die Liebe zu KONPLOTT und MIRANDA verbindet uns ♥️

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.