Mein hanni’s Team

Guten Morgen liebe GlitzerFAMILY❣

Letzten Montag habe ich Euch unser hanni’s vorgestellt und wie es überhaupt dazu kam, dass wir dieses Lädchen eröffnet haben.

Aber was wäre der schönste Laden ohne das Team, das dem Ganzen Leben einhaucht und den Laden managed?!?!?! Gar nix!!!!!

Deshalb möchte ich Euch heute gerne meine ?hanni ’s Mädels? vorstellen, in der Reihenfolge, seit dem sie bei uns sind.

Am längsten ist unsere Katharina jetzt ein hanni’s – sie kommt aus Schweden und sie ist ein absolut ruhender Pol in unserem Team.

Sie ist seit dem 01.12.2007 bei uns ? also feiern wir bald unser ⭐10 Jähriges⭐… wie toll ist das denn?

Mit ihr hatten wir schon viel Spass auf ihrem Mitsommernachtsfest, wo wir als ganzes Team mit tollen Blütenkränzen (Danke an Decoris) wirklich den Abend genossen haben.

Katharina ist ein Mensch, auf den einfach passt: „zu gut für diese Welt“.

Ob es um Flüchtlinge geht oder wo immer Hilfe gebraucht wird, sie ist da.

Ich liebe es an ihr, dass sie immer so ruhig und besonnen ist und „an das Gute im Menschen glaubt“!

 

 

 

 

Als nächstes ist unsere Elena dran – sie ist auch schon seit dem 10.01.2012 bei uns und in unserem Team ist sie die Modischste, würde ich sagen.

Allein schon auf dem Foto seht ihr, dass sie immer perfekt gestyled ist – und ich glaube, sie wäre auch ein gutes Model.

Sie ist immer schick und up-to-date und hat immer tolle Styling- und Shopping-Tips für uns.

Bei KONPLOTT-Schmuck zeigt sie mir (als bekennende Setträgerin), dass sich so ziemlich jede Kollektion untereinander mischen lässt. Meist lacht sie mich dann an und sagt:

„Ja, ich weiss, es gefällt Dir nicht, aber ich finde es toll! Nicht immer so einheitlich wie Du!“

Sie ist immer engagiert und fühlt jede Situation mit. Das liebe ich so an ihr.

Ausser dem ein oder anderen Hermes-Paket kann sie auch wirklich nichts aus der Ruhe bringen und gerade bei der Beratung unserer KONPLOTT-Kunden blüht sie richtig auf.

 

 

 

Für unsere Anne ist das hanni’s eigentlich „nur“ ein Nebenjob, da sie normalerweise im Reisebüro arbeitet.

Aber ihre Samstage verbringt sie ziemlich oft im hannis…. wenn sie denn nicht selbst auf Reisen ist – je weiter und exotischer, desto besser – ist da wohl ihr Motto!

Anne ist ein totaler Sonnenschein. Ich glaube, es gibt eigentlich keinen Tag, an dem sie nicht strahlt.

Sie liebt große Ohrringe und ist auf diesem Gebiet unsere Fachfrau.

Kennengelernt hab ich Anne auch tatsächlich im Reisebüro! Dort arbeiten ganz liebe Freundinnen von mir und so hab ich dann dort unsere Anne „gefunden“.

Als wir den KONPLOTT Koblenz in 2012 eröffnet haben, hab ich sie direkt gefragt, ob sie Lust hat, bei uns zu arbeiten – und sie war direkt begeistert und hat losgeglitzert.

Aus dem KoKo ist dann irgendwann der hanni’s geworden – und das passt perfekt.

 

Unsere Doris ist seit Anfang 2014 bei uns und sie ist quasi „mein Chef“ im hanni’s und auch sonst irgendwie mein Chef…. Als wir im Dezember 2013 einen totalen personellen Engpass gehabt haben, hab ich sie einfach gefragt, ob sie ein paar Tage mit mir kommt. Sie hat nicht überlegt, sondern direkt gesagt: „Levje, mache ich!“

Ja und aus dem Freundschaftsdienst (sie kennt mich schon seit meiner Geburt) ist dann die hanni´s Leitung geworden.

Sie ist einfach ein ganz wertvoller Mensch, der nie irgendeinen Geburtstag vergisst und immer bemüht ist, uns allen eine Freude zu machen.

Die Dekoration im hanni’s ist das Steckenpferd von unserer Decoris und da ist sie auch absolut autark (obwohl sie immer sagt, dass ich eine alte Meckerziege bin….). Auch wenn sie Sascha für „den Besten hält“ (und nicht mich), hab ich sie trotzdem lieb….

Auch gerade, wenn es um Events geht ist Doris „meine Geheimwaffe“…. manchmal bremst sie mich, wenn es mit mir durch geht und oft, ja sehr oft, muss sie mir auch schon mal Mut zusprechen und mich aufheitern, wenn mal nicht alles glatt läuft. Was ich ohne Decoris machen würden, das weiss ich nicht – und das beziehe ich ausdrücklich nicht nur auf den hanni’s….

 

 

Tatjana gehört zu den hanni’s seit 2015 und ist „im wirklichen Leben“ Beamtin.

Ich glaube, sie braucht den Glitzerglimmer, das Bunte, das Verrückte…. als Abwechslung zu ihrem Job.

Sie ist sehr fleissig und springt immer ein, wenn es irgendwie passt. Trotz ihres Vollzeitjobs ist sie absolut flexibel und auch abends nach der Arbeit zieht es sie oft in den hanni’s, auch wenn sie nur Hallo! sagen will.

Zu Events nach Koblenz kommt sie auch immer „aus freien Stücken“ und liebt es, andere mit dem Glitzervirus zu infizieren. Das macht sie soooo toll! (gell Alex?!?!)

Sie hat immer neue kreative Ideen, macht sich Gedanken und will auch Verantwortung übernehmen.

Sie wird sich auch bald um HOME-Shopping bei uns im hanni’s kümmern. Da das aber alles noch nicht ganz spruchreif ist, will ich noch nicht soviel verraten.

 

Auf unsere liebe Janina, die auch seit 2015 bei uns ist, mussten wir eine ganze Zeit lang leider verzichten, da sie einen ganz schlimmen Bandscheibenvorfall zu beklagen hatte.

Trotz ihrer Schmerzen ist sie immer arbeiten gekommen und hat sich tatsächlich „krumm gelegt“, damit sie ihre Dienste wahrnehmen konnte.

Auch sie ist ein ganz wertvoller Teil unseres Teams und ich bin sehr sehr froh, dass sie wieder da ist!

Janina ist eine tolle Unterstützung gerade, wenn es um Socialmedia geht und auch für neue Ideen ist sie immer offen.

Wenn sie irgendwo „auf dieser Welt“ etwas entdeckt, das zu uns ins hanni’s passt, dann bekomme ich immer direkt eine Info – und das ist gut so. Ich kann ja meine Augen und Ohren nicht überall haben.

Janina hat mir auf der Weihnachtsfeier auch den tollsten Kuchen EVER beschert!! Ach, was hatte ich mich darüber sooooo gefreut….ich war richtig gerührt.

 

Ganz neu im Bunde sind seit diesem Jahr 2017 die Silke und Elvira – und wie ihr auf unserem Team-Foto seht, passen die zwei hervorragend zu uns.

Ja, Silke… was soll ich sagen… gesucht und gefunden.

Wir kennen uns schon lange und durch einen Zufall sind wir uns wieder über die Füße gelaufen und Silke passt perfekt in unser Team.

Sie ist sicher die „verrückteste“ im Team (das ist ausdrücklich POSITIV gemeint) und bringt alle (inkl. auch meinem grossen Mini-Mann) zum Lachen.

Silke hat auch diese tollen Fotos von uns gemacht: endlich mal ein richtig tolles Teamfoto.

Silke ist so quirlig, dass ich immer lachen muss, wenn sie da ist.

Letzte Woche durfte ich sie in ihrem Fotostudio besuchen: mit KEARTIV hat sie sich selbst einen Traum erfüllt – ihre Fotos sind toll – wenn auch manchmal seeeeehr ausgefallen.

Silke wird sich in Zukunft in Sachen RICE stärker engagieren – da dürft ihr gespannt sein – das wird toll.

 

 

Elvira ist ebenfalls in diesem Jahr ein absoluter Glücksgriff gewesen: sie passt perfekt zu uns!

Bei ihr hat es sich von Anfang an so angefühlt, als hätte sie nie etwas anderes gemacht und wäre schon immer ein hanni’s gewesen.

Es ist so toll, dass man direkt bei ihr spürt, wie gerne sie bei uns im hanni´s arbeitet. Auch sie ist total flexibel und immer zur Stelle.

Selbst der größte Stress bringt sie nicht aus der Ruhe und souverän meistert sie ihre Dienste.

Ich muss immer schmunzeln, wenn ich ins hanni’s komme und sie ist da:

jedes Mal hat sie sich gerade wieder ein neues KONPLOTT-Set zugelegt, glaube ich…..ja ja, diese Glitzersucht…. man ist direkt infiziert, wenn man zu uns kommt!

 

Ups, das ist ja bisher mein längster Artikel geworden… und dabei könnte ich Euch noch soviel über meine tollen hanni’s Mädels berichten…..

Ich muss mich jetzt aber auf den Weg nach Koblenz machen, denn heute bekommen wir ganz viele neue tolle Schmuckstücke – ich bin dann immer aufgeregt, wie Weihnachten.

Die Kollektion PETIT FOUR DENTELLE kommt heute und ich bin sooooo gespannt.

Habt’s fein – Eure CONSTI?

 

P.S. …das Foto von der meeeega Torte, die Janina organisiert hat, als Geschenk von all unseren Mädels, möchte ich auf keinen Fall vorenthalten. ?I LOVE IT?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.